0x1b - ESCAPE
HTML PDF Postscript
 Laengsten Ferien meines Lebens  last edited 14 years ago by beat

Was aus den Ferien wurde seht Ihr am Besten im Beginn, in meinen beiden Berichten, oder den Fotos!


Ende 2004 musste ich erfahren, dass mein Arbeitgeber keinerlei Flexibilität in Sachen Ferien kennt. Man muss sie nehmen. Ich hatte noch die eine oder andere Woche und so entschloss ich mich, meine längsten Ferien meines Lebens zu nehmen.

Einerseits möchte ich mein Zuhause geniessen - mit Wanderungen und meiner Familie. Andererseits möchte ich aber auch interessante Leute treffen, plaudern, etwas unternehmen. Mir Zeit für das nehmen, wofür ich normalerweise keine Zeit habe.

Der folgende Kalender ist für die Leute, die mit mir einen Termin ausmachen wollen:

Selbstverständlich werde ich vom einen oder anderen Tag berichten oder ein paar Fotos präsentieren und Euch etwas neidisch machen ;-)