0x1b - ESCAPE
HTML PDF Postscript
 Lebenslauf Nala  last edited 1 year ago by nala

Persönliches

Name Nala Priska Elisabeth Rubischon-Vogt
Adresse Freilagerstrasse 91
8047 Zürich
Telefon 079 695 92 34
E-Mail nala@0x1b.ch
Geboren 21.8.71
Zivilstand verheiratet, 2 Kinder [Beni 1995, Maja 1997)

Berufspraxis

08.16 bis heute Stadtwerk Winterthur, Winterthur
Sachbearbeiterin Kreditoren 60%
• Zahlungsläufe
• Verbuchen von Zahlungsmeldungen
• Abklärungen im Zusammenhang mit Kreditoren
• Kassen buchen
07.16 Eduard Truninger AG, Zürich
Sachbearbeiterin Administration/Buchhaltung 80%
• Erstellen von Abrechnungen für auf Outsourcing-Geräten gedruckte Prints und Plots
• Alle damit zusammenhängenden Abklärungen und Vorbereitungen
10.15 und 12.15 Stadtwerk Winterthur, Winterthur
befristete Anstellung als kaufm. Sachbearbeiterin Rechnungswesen
• Aktivierung der Anlagen im Bau in der Anlagebuchhaltung von SAP
• Administrative ARbeiten? (Kreditoren-Workflows, Bearbeitung von Listen und Excel Dateien)
06.15 und 08.15 Verimo Treuhand AG, Netstal
Praktikantin
Juni-Praktikum in der Treuhand-Buchhaltung
• Kreditoren erfassen und bearbeiten
• Bankkonti abstimmen
• Posteingang bearbeiten
• Telefonische Betreuung von Mietern, Interessenten und Vermietern

August-Praktikum in der Immobilienbewirtschaftung
• Mietverträge erfassen und bearbeiten
• Erarbeitung diversen Listen zur Vereinfachung der Immobilienkontrolle
• Posteingang bearbeiten
• Telefonische Betreuung von Mietern, Interessenten und Vermietern

08.95 - heute Mutter und Hausfrau
• Finanzen inkl. Budget, Zahlungen über diverse Medien
• Hausabrechnung: Nebenkostenabrechnung, Hypothekenkontrolle
• Hausbau: Kontrolle Baustelle, Budgeteinhaltung, Finanzierung
• flexible Organisation diverser Aktivitäten der Kinder
• Organisation sämtlicher Geschäftsreisen Ehemann
• Mitorganisation diverse Events der LUGS – Linux User Group Switzerland
09.90 - 08.95 Berufstätigkeit bei diversen Firmen
• Kreditoren: Kontierung, Erfassung, termingerechte Bezahlung
• Debitoren: Zahlungseingänge verbuchen, Mahnwesen inkl. Betreibungen
• Finanzen: Mithilfe bei Abschlüssen und Buchungen Hauptbuch
• Abstimmung sämtlicher Bank-, Post-Konti
• Monatsrapporte über Umsatz- und Auftragseingang
• telefonischer und schriftlicher Kunden- und Lieferantenkontakt

Aus-/Weiterbildung

11.16 - Fachfrau Finanz-/Rechnungswesen; Zurich Business School, Zürich
08.14 - 10.15 Sachbearbeiterin Rechnungswesen/Treuhand/Steuern; Zurich Business School, Zürich
05.14 - 06.14 Rechnungswesen „Fresh-up“; Zurich Business School, Zürich
04.14 Buchhaltungskurs Sage 50 Sesam Finanzbuchhaltung; Sage Academy, Zürich
04.13 - 04.14 Ernährungsberaterin SPA; Swiss Prävensana Akademie, Rapperswil
04.87 - 04.90 Ausbildung zur kaufm. Angestellten; L. Kissling & Co AG, Zürich
04.78 - 04.87 Primar- und Sekundarschule in Kloten

Sprach- und PC Kenntnisse

Sprachen Deutsch (Muttersprache)
Französisch (Schulkenntnisse)
Englisch (pre-intermediate)
PC-Kenntnisse Microsoft-Office, Open Office, Libre Office unter Windows, OS X und Linux
Sage 50 - Finanzbuchhaltung

Eintritt

sofort